Schulleiter Sebastian Bürle, OStD, (2. v. l.) vertritt die Schule nach außen.  Er ist kraft Amtes Mitglied des Schulforums und hält Kontakt zum Elternbeirat. Hausordnung, Aufsichten und Sicherheitsfragen gehören zu seinem Aufgabengebiet ebenso wie die Busverbindungen. Er kümmert sich um den Haushalt und hält Kontakt zum Schulverein.

Die Stellvertretende Schulleiterin Barbara Meyer, StDin, (r.) ist für die Offene Ganztagsschule, Wahlunterricht sowie Förderkonzept zuständig. Zu ihren Aufgaben gehören der Übertritt von der Grundschule ans Gymnasium, Probeunterricht sowie die Erstellung von Zeugnissen. Sie kümmert sich um Terminplan, Öffentlichkeitsarbeit und Integration sowie Sprachförderung.

Christian Trs, StD, (2. v. r.) ist Mitarbeiter in der Schulleitung. Er ist zuständig für die Unterrichtsplanung. Außerdem kümmert er sich als Moderator um die Schulentwicklung.

Georg Weichselbraun, OStR, (l.) ist Mitarbeiter in der Schulleitung und zuständig für den Vertretungsplan sowie die Abrechnung der Mehrarbeit. Zu seinen weiteren Aufgaben gehört der Kontakt zu den Schule-Wirtschaft-Partnern. Besonders am Herzen liegen ihm die Themen Begabtenförderung, berufliche Orientierung und Interessensbildung im Bereich neue Technologien wie z. B. 3D-Druck.

Mitglieder der erweiterten Schulleitung

Günter Häußler, StD, ist medienpädagogischer Berater digitaler Bildung für die schwäbischen Gymnasien. Er kümmert sich um die digitale Infrastruktur in Unterricht und Verwaltung. Außerdem ist er zuständig für die Umsetzung unseres Medienkonzepts „Bildung in der digitalen Welt“.

Christian Hümpfner, OStR, ist zweiter Fachbetreuer Mathematik. Er ist verantwortlich für Veranstaltungen sowie für die Förderung im MINT-Bereich.

Michaela Streitberger, OStRin, ist zweite Fachschaftsleiterin Englisch. Neben der Betreuung des Faches Englisch gehört die Koordination des Fahrtenprogramms am Gymnasium Wertingen zu ihren Aufgaben. Besonders am Herzen liegt ihr das Thema Inklusion und die Unterstützung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf.